UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM

Diagnostik und Therapie von:

  • Blut- und Knochenmarkerkrankungen
  • Lymphknotenerkrankungen
  • soliden Tumoren aller Organsysteme
  • Abklärung von Blutbildveränderungen

Therapeutische Maßnahmen:

  • Hormontherapie/Antihormonelle Therapie
  • Immuntherapie
  • Gabe von monoklonalen Antikörpern
  • Transfusion von Blut und Blutbestandteilen
  • Therapie bei Immundefekten
  • Einleitung häuslicher Therapiemaßnahmen
  • Heimparenterale Zusatzernährung
  • Organisation einer Hospizbetreuung
  • Chemotherapie intravenös (12 Therapieplätze, inkl. 2 Betten), auch mit tragbaren Pumpensystemen, peroral, subkutan
  • Nachsorge und Verlaufskontrolle von malignen  hämatologisch-onkologischen Erkrankungen

Verlaufskontrollen/Diagnostik:

  • Ultraschall
  • Hämatologisches Sofortlabor
  • Knochenmarkuntersuchung
  • Tumormarkerbestimmung
  • Bestimmung des Immunstatus

Hausärztliche Betreuung

  • allumfassende hausärztliche Betreuung
  • EKG
  • Langzeitblutdruckmessung über 24 Stunden
  • Lungenfunktionsdiagnostik
  • Labordiagnostik
  • Vorsorgeuntersuchungen (Check-up 35, Beratung zur Darmkrebsvorsorge)
  • Durchführung aller von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommenen Impfungen
  • Hausbesuche von akut erkrankten oder pflegebedürftigen Patienten
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Disease Management Programme für Patienten mit Diabetes mellitus und koronarer Herzkrankheit (DMP)

Privatleistungen:

  • Reiseimpfungen
  • Tauglichkeitsuntersuchung für Führerschein
  • Atteste, Reiserücktrittsversicherung u.a.
  • Individuelle Gesundheitsleistungen

Abklärung von Störungen der Blutgerinnung und Therapiekontrolle:

  • Diagnostik und Therapie bei erhöhter Blutungsneigung
  • Abklärung genetischer und erworbener Risikofaktoren für Thrombose, Lungenembolie, Herzinfarkt und Schlaganfall
  • Betreuung chronischer Erkrankungen der Blutgerinnung (z. B. von Willebrand Syndrom, Thrombozytenfunktionsstörungen)
  • Einstellung und Betreuung bei gerinnungshemmenden Therapien (z. B. Falithrom, Pradaxa, Xarelto) einschließlich präoperative Vorbereitung
  • Betreuung Schwangerer mit Gerinnungsstörungen
  • Beratung für Frauen mit Thromboseneigung und Hormontherapie

ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN AM STANDORT HARTHA

Betreuung von Patienten mit Lungenerkrankungen:

  • Lungenfunktionsdiagnostik ( inkl. Bodyplethysmografie)
  • Provokations- und Spasmolyseuntersuchung
  • Blutgasanalyse
  • Einstellung auf Sauerstoffkonzentration
  • Schlafapnoe
  • Allergologie/Desensibilisierung
  • Raucherentwöhnung
  • Schulung bei chronischen Lungenerkrankungen (COPD / Asthma Schulung)

Überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft

für Haus- u. Facharztmedizin;

Tagesklinik für Internistische Onkologie

und Hämatologie in Schkeuditz/ Hartha